Amateurfunk-Relais Interessenten und Betreiber e.V. (ARIB e.V.)
Vereinsregister VR14664 Amtsgericht Gelsenkirchen
Korzmannstraße 3a
46238 Bottrop

Vorstand:
1 Vorsitzender:  Roland Neumann DL8DAV
2 Vorsitzender: Wolfgang Thiele DL8LC
Kassierer: Matthias Türnau DF5TM

 Bankverbindung Commerzbank Bottrop
IBAN DE 163608 0080060 2308300
BIG DRES DEFF360

Der Verein unterstützt gemäß dem Satzungszweck die Errichtung und Unterhaltung von automatischen Relaisfunkstellen und HAMNET Datenrichtverbindungen auf dem aktuellen Stand der Technik. Hierzu gehören zur Zeit die Relaisfunkstellen DB0WE, DB0QR und  DB0GOS als zentraler HAMNET-Knoten des Distriktes-L auf der Goetheschule in Essen Bredeney.

Der Verein wurde im Jahre 2005 gegründet. Zweck und Ziel ist es, den Standort für die automatischen Stationen DB0WE, DB0QR und DB0GOS zu erhalten und den weiteren Betrieb zu gewährleisten.

Seit dem Bestehen des Vereines sind sehr hohe Investitionen sowohl in finanzieller Hinsicht als auch in „Manpower“ und durch Sachspenden der Mitglieder in die Einrichtungen geflossen. Hierzu zählen auch Fixkosten für Miete und Strom. Erneuerung und Ausbau des Standortes und der technischen Anlagen zählen derzeit zu den größten Posten.

Die betriebenen Einrichtungen dienen der Allgemeinheit der Funkamateure. Funkamateure können zum Unterhalt und dem weiteren Bestehen und Ausbau dieser Einrichtungen durch Spenden beitragen. Die Gemeinnützigkeit unseres Vereins wurde anerkannt. Der Verein wird unter der Steuernummer 308/5830/0730 geführt.

Spenden sind daher steuerlich absetzbar. Bei Bedarf stellen wir gerne eine Spendenquittung aus.