DB0WE

Repeatercluster Essen/Germany

DB0WE Ersatzbetrieb

Seit Freitag ist ein Ersatzgerät für den 2m-Umsetzer bei DB0WE in Betrieb . Das Gerät wird mit einem 1750 HHz Ton geöffnet.

DB0WE-DMR Relais

Der Fehler am DMR Relais DB0WE ist behoben. Fehlerursache : Ein Aktor der Homematic hat das Netzteil für die Spannungsversorgung des Vorverstärkeres abgeschaltet. Durch die Aktivierung wurde der Fehler behoben. Das Relais arbeitet wieder einwandfrei

DMR-Relais

Hans-Jürgen  DG4EZ hat mich darauf aufmerksam gemacht, dass der Empfänger vom DMR-Relais unenpfindlich ist. Hans Jürgen hat eine Analyse gemacht, aus der ich schließen kann dass der Vorerstärker ausgefallen sein muss. Bei nächster Gelegenheit wird der Fehler behoben. Danke Hans-Jürgen!

DB0QR ausgefallen

Heute wurde das Relais abgebaut, das Relais ist defekt. Christoph wird zu Hause  nach dem Fehler suchen. Bei der Gelegenheit wurde der defekte Trimmer gewechselt und die Weiche von DB0WE abgeglichen. Das Relais DB0WE ist zur Reparatur und dauert noch…

Wartungsarbeiten

Am Sonntag den 03.02.209  finden Wartungsarbeiten am Relais statt. Dadurch kommt es zur Abschaltung des Relais. Folgende Arbeiten sind geplant:

  • Austausch des defekten Trimmers
  • Abgleich des Duplexers DB0WE
  • Frequenzabgleich DB0QR

Weichenabgleich DB0WE

Bei dem Abgleich der Duplex-Weiche von DB0WE ergaben sich grosse Schwierigkeiten . Nach längeren Messzyklen konnte der Fehler lokalisiert werden. Ein gebrochener Keramiktrimmer war die Ursache. Er bildet einen Notch für die Receiverfrequenz. Der Trimmer muss erneuert werden.

Der defekte Trimmer in der Weiche muss erneuert werden.

DB0QR In Betrieb

Heute haben Christoph DL5DAN und Roland DL8DAV ein 23 cm Relais DB0QR in Betrieb genommen. Das Relais ist trägergesteuert. Danke an Christoph für die zur Verfügungstellung des Equipments. Die Frequenz des Relais ist 1298.375 MHz, Ausgabe minus 28 MHz Eingabe.

Webcam

Es war die Feuchtigkeit . Die Linse war beschlagen.

« Ältere Beiträge

© 2019 DB0WE

Theme von Anders NorénHoch ↑